Spielvorhersage-Tool von Mr. Green wird bewertet

Das Green-Spielvorhersage-Tool wird überprüftMr. Green,  die Online-Casino- und Sportwetten-Größe, hat eine aufregende neue Mitteilung an seine Spieler. Vor kurzem hat das Unternehmen verkündet, dass ein führender Psychologe für Spielverhalten mit dem Unternehmen zusammenarbeiten wird, um dessen neues Green-Spielvorhersage-Tool zu bewerten.

Das Green-Spielvorhersage-Tool (GGPT) wurde vom Mr. Green Casino entwickelt, um Spielverhalten zu erkennen, das möglicherweise gefährlich ist. Dr. Richard Wood, ein Experte für Spielverhalten, wird das im September dieses Jahres veröffentlichte Tool analysieren.

Falls GGPT effektiv funktioniert, wird es den Spielern im Mr. Green Casino dabei helfen, ihr eigenes Spielverhalten zu überwachen. Stellt das Tool ein „gefährliches“ Spielverhalten fest, können die Spieler dies erkennen und ihr riskantes Verhalten steuern.

Die Industrie konzentriert sich auf den Spielerschutz und verantwortliches Glücksspiel

Die Veröffentlichung des Tools war zeitlich gelungen, da in den Medien inzwischen häufiger über Regulierungsbehörden, Maßnahmen für verantwortliches Glücksspiel und erhöhten Spielerschutz berichtet wird. Dr. Wood erforscht momentan die Ursachen für problematisches Spielverhalten und untersucht dabei auch die Eigenschaften von Casinospielen, die gefährdete Spieler beeinflussen können. Somit ist er der ideale Gutachter für das GGPT.

Darüber hinaus ist Dr. Wood der Eigentümer und Geschäftsführer von GamRes, einem unabhängigen Forschungsunternehmen, welches im Auftrag von Regulierungsbehörden und regionalen Betreibern Strategien für verantwortliches Glücksspiel entwickelt und bewertet.

Der Vorstandsvorsitzende des Mr. Green Casino, Jesper Karrbrink, kommentierte die Beteiligung von Dr. Wood an der Initiative. Der Psychologe solle das Unternehmen dabei unterstützen, das ursprüngliche Konzept des Green-Spielvorhersage-Tools weiterzuentwickeln, um es zukünftig effektiver und anwenderfreundlicher zu machen.

Das Tool unterstützt Spieler dabei, riskantes Spielverhalten zu erkennen

Der Vorstandsvorsitzende erklärte weiter, dass sein Unternehmen das Tool in Zusammenarbeit mit Sustainable Interaction und auf Basis der Erfahrung von Dr. Wood entwickelt habe. Der Betreiber habe also ein starkes Team, dass die Wirkung des Tools und dessen Einfluss auf die Spieler, auf das Mr. Green Casino und vielleicht auch auf die gesamte iGaming-Branche bewertet.

Laut Karrbrink funktioniert das Tool so, dass es laufend das Spielverhalten der Spieler analysiert. Die Spieler können diese Analyse dann mit der Selbsteinschätzung ihres Spielverhaltens vergleichen. So können sie eine klare Vorstellung davon erhalten, wie riskant ihr Verhalten ist. Das Tool benachrichtigt Spieler mit hohem Risiko und empfiehlt ihnen, ihr Verhalten z. B. durch niedrigere Einsatzlimits oder eine Spielpause zu verändern.

Das GGPT wird auch verhindern, dass Risikospieler, die gerade eine Spielpause vom Mr. Green Casino einlegen, Werbenachrichten erhalten. Laut Dr. Wood wird sein Gutachten zeigen, was das Tool Spielern bieten kann. Er hat darauf hingewiesen, dass das Unternehmen durch die Kombination von Verhaltensdaten und der Rückmeldung an die Spieler auch feststellen kann, wie Spieler auf die Empfehlungen und Rückmeldungen reagieren

Link zur Quelle:
https://www.casinopedia.org/news/mr-green-gaming-predictive-tool-tested-psychologist