Lotto und Hertha Berlin verlängern Partnerschaft

Lotto und Hertha Berlin unterzeichnen neuen VertragLotto, die staatliche Lotteriegesellschaft in Deutschland, hat mit der Spitzenfußballmannschaft Hertha Berlin eine Vereinbarung über die Verlängerung der Partnerschaft getroffen. Die genauen Bedingungen des neuen Vertrages wurden nicht bekannt gegeben, jedoch wurde bestätigt, dass Lotto weiterhin Werbeanzeigen im Olympiastadion genießen wird, welches die Heimspielstätte von Hertha Berlin ist.

Das deutsche Lotto besteht bereits seit 1955 und ist das größte nationale Spiel im Land. Es gibt mehrere verschiedene Kaufticketkombinationen und die Organisation hat über die Jahre hinweg Millionen an Spieler verteilt. Das Spiel wird vom Deutschen Lotto- und Totoblock, einer Vereinigung von 16 Betreibern in Regionen in ganz Deutschland, betrieben. Each involved lottery takes turns running the group. Der größte regionale Betreiber, der auf Hertha Berlin konzentriert ist, ist ganz seblstverständlich Lotto Berlin.

Über Hertha Berlin

Offiziell als Hertha, Berliner Sport-Club e. V. bekannt, aber oft einfach Hertha Berlin oder sogar nur Hertha genannt, hat diese hochrangige Bundesliga-Mannschaft die Saison 2016-2017 auf Platz 6 beendet. Der Verein hat seinen Sitz in Charlottenburg, einem Ortsteil in Berlin, und wird liebevoll als Alte Dame bezeichnet.

Hertha wurde 1892 gegründet und ist damit 124 Jahre alt, weshalb er sich seinen liebevollen Spitznamen definitiv verdient hat. Sein stolzes Erbe umfasst viele Auszeichnungen und Siege und seit 1963 ist es im Olympiastadion ansässig.

Im Jahre 1963 wurde auch die Bundesliga gegründet, zu deren Gründungsmitgliedern der amtierende Meister Hertha Berlin gehörte. Dank der Belegung des 6. Platzes in der Bundesligasaison 2016-2017 qualifizierte sich Hertha Berlin für die Gruppenphase der UEFA Europa League. Die Mannschaft kam bei der Meisterschaft nicht weiter, aber sie zeigt weiterhin gute Leistung.

Ein allseitiger Jackpot-Treffer

Sowohl Hertha, Berliner Sport-Club e. V., als auch Lotto sollten von ihrer fortgesetzten Beziehung profitieren. Lottos Slogan wird auf den LED-Banden entlang der Seitenlinien des Spielfelds im Olympiastadion zu sehen sein. Lotto Berlin sollte aufgrund seiner starken Unterstützung für diese beliebte Mannschaft weiterhin mit Wohlwollen betrachtet werden.

Während die genauen Bedingungen der Vereinbarung unbekannt sind, wird angenommen, dass sie auch für Hertha finanziell vorteilhaft ist. In den meisten Berichten, die zu hören sind, heißt es, dass der Sponsorenvertrag für die Fußballmannschaft 150.000 € pro Jahr wert ist.

Hertha Berlins Geschäftsführer Finanzen, Ingo Schiller, erklärte, dass der Verein sich bei Lotto Berlin aufrichtig für seine jahrelange Unterstützung bedanken möchte, und fügte hinzu, dass man sich auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft freue.

Source Link:
http://www.sportspromedia.com/news/hertha-berlin-hit-the-jackpot-with-lotto-berlin-renewal