Onload Media Advertising & NetEnt richten sich Global aus

Onload Media ist erst seit sehr kurzer Zeit offiziell im Geschäft, macht aber bereits große Wellen. Das Unternehmen möchte einzigartige Werbemöglichkeiten bieten und stellt dazu auch eine Plattform bereit. Der weltweit bekannte Online Casino-Entwickler NetEnt hat bereits eine Partnerschaft mit ihnen geschlossen, die dem jungen Unternehmen eine enorme Glaubwürdigkeit verleiht.

Laut einem Unternehmenssprecher wurde Onload Media vor der Unternehmenseröffnung umfangreichen Tests unterzogen. Aber jetzt, da die Testphase abgeschlossen ist, haben sie begonnen, Kunden anzunehmen und haben sogar ihre Absicht bekundet, sich global auszurichten.

Die Frage, die sich jeder stellt, ist: Welche Dienstleistungen bieten sie an, mit dem NetEnt die Chance hat, der erste Kunde zu sein?

Was sie anbieten

Die von Onload Media angebotenen Dienstleistungen sind einfacher als die meisten annehmen würden. Während der Ladezeit eines Online Casino-Spiels kann das kurze 15-Sekunden-Fenster mit einem Werbevideo gefüllt werden. Dies bedeutet, dass Casino-Spielentwicklern die Möglichkeit eingeräumt wird, den Raum an interessierte Parteien zu verkaufen, was eine hervorragende Quelle für zusätzliche Einnahmen darstellt.

Onload Media bestätigte, dass ein wesentlicher Vorteil der Werbemöglichkeit darin besteht, dass sie für ein Publikum ab 18 Jahren zertifiziert sind. Dies bedeutet, dass die fraglichen Anzeigen für eine enge demografische Gruppe bestimmt sind, was eine Reihe von Unternehmen anspricht, die sich eine Zielgruppe wünschen.

Das Unternehmen gab jedoch schnell Auskunft über seine Prioritäten und erklärte, dass die Werbefläche auch für die Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen für verantwortungsbewusstes Glücksspiel offen sei, insbesondere für diejenigen, die sich mit Problemglücksspielen befassen.

Spielverändernde Dienstleistungen

Justin Chamberlain, CEO von Onload Media, erläuterte die neue Dienstleistung und bezeichnete ihn als bahnbrechend. Er betonte, dass die Spieler der Glücksspielbranche im Zuge der Verschärfung der Vorschriften und der Erhöhung der Steuern nach Wegen suchen müssen, um ihr Einkommen zu diversifizieren. Die neue Option für Video-Werbung sei eine perfekte Lösung und würde den schnellen Anwendern ein langfristiges Überleben sichern.

Ähnlich äußerte sich auch der NetEnt-Geschäftsführer Henrik Fagerlund. Die Monetarisierung von Ladebildschirmen sei eine hervorragende zusätzliche Einnahmequelle, die Unternehmen in einem turbulenten Markt helfen würde. Er betonte jedoch, es sei auch eine Möglichkeit gewesen, langweilige Ladezeiten unterhaltsam zu gestalten, was allen Beteiligten zugutekäme.

Es bleibt abzuwarten, wie die Spieler auf diese neueste Entwicklung in der Branche reagieren, aber die Chancen stehen gut, dass bald mehr Unternehmen auf den Zug aufspringen werden.