Relax Gaming schließt Casino-Spiele-Deal mit GVC ab

Relax Gaming, ein Entwickler von Online-Casino-Spielen, hat eine neue Inhaltsvertriebsvereinbarung mit dem Casino-Giganten GVC Holdings abgeschlossen. Der neu unterzeichnete Partnerschaftsvertrag sieht vor, dass GVC Holdings zum jüngsten Partner von Relax Gaming wird. Der Anbieter von iGaming-Inhalten hat eine Reihe von neuen Deals abgeschlossen, um seine Präsenz in der Online-Casino-Branche auszubauen.

Dank der neuen Vereinbarung hat GVC Holdings Zugriff auf die Bibliothek von Relax Gaming, die sich aus Spielautomaten und Casino-Spielen zusammensetzt. Die Inhalte werden sowohl auf den eigenen Kanälen gelauncht als auch den verschiedenen B2B-Kunden von GVC Holdings sowie iGaming-Betreibern zur Verfügung gestellt. Der dänische Glücksspielbetreiber Danske Spil ist der erste Kunde von GVC Holding, der seinen Spielern die Inhalte von Relax Gaming anbieten wird.

Ein Gigant der Glücksspielbranche

Durch den neu abgeschlossenen Deal ermöglicht GVC Holdings Relax Gaming, in eine Reihe weiterer Märkte einzudringen. Der iGaming-Betreiber verfügt über eine gewaltige Vertriebspräsenz und ist als eine der weltgrößten Sportwetten- und Online-Casino-Marken bekannt. Zu seinem Portfolio zählen die bekannten Unternehmen Sportingbet, partycasino, Foxy Bingo, partypoker und bwin. Darüber hinaus bietet die Marke iGaming-Dienste für Betreiber in 20 verschiedenen Ländern an.

Über die Technologieplattform von GVC Holdings haben diese Betreiber Zugang zu einigen der beliebtesten Online-Casino-Spiele auf dem Markt – mitunter werden verschiedene Segmente wie Sportwetten, Poker und Bingo abgedeckt.

Vor Kurzem erwarb der Glücksspielgigant auch die Ladbrokes Coral Group und fügte der Gruppe die verschiedenen Marken des ikonischen Einzelhandels- und Online-Glücksspielunternehmens hinzu. Im Zuge dessen etablierte sich GVC Holdings als der größte Hauptstraßenbuchmacher Großbritanniens.

Ein vielfältiges Angebot an Online-Spielen

Auf ebendiese große Reichweite hat Relax Gaming dank der neuen Inhaltsvertriebsvereinbarung Zugriff. Als B2B-Multiproduktanbieter entwickelt Relax Gaming eine Palette beliebter Produkte, darunter Casino-Spiele sowie Poker- und Bingo-Angebote. Das Unternehmen wurde im März 2010 von Patrik Österåker und Jani Tekoniemi gegründet. Die ersten Vorzeige-Pokerspiele veröffentlichte es im März 2014. Darauf folgte im Januar 2015 der Launch des Online-Casino-Plattformprodukts von Relax Gaming und im Juli 2015 die Veröffentlichung des Bingo-Produkts.

Die Marke feiert dieses Jahr ihr zehntes Jubiläum und hat im Zusammenhang damit eine Reihe von Erfolgen verkündet, darunter auch ein Meilenstein: 25 Partner arbeiten nun im Rahmen des „Powered By Partners“-Programms mit Relax Gaming zusammen.